Unternehmen

LED’S LIGHT IT!

Solide, aktiv, dynamisch und geschäftstüchtig – ILMÉX ist ein Unternehmen, das sich seit Jahren der Herstellung und dem Vertrieb von Bauteilen und Fertigprodukten im Sektor der dekorativen und künstlerischen Beleuchtung widmet.ILMÉX ist das einzige Unternehmen, das sich ausschließlich auf diese Geschäftstätigkeit konzentriert, was eine überaus vielseitige und flexible Arbeit ermöglicht und das Unternehmen von anderen Firmen in diesem Geschäftsbereich unterscheidet.

ILMÉX begann seine gewerbliche Entwicklung 1998 als Mitglied einer Unternehmensgruppe mit mehr als 70 Jahren Erfahrung im Geschäftsbereich.

SOZIALE VERANTWORTUNG DES UNTERNEHMENS

Die Unternehmensgruppe Ximénez zeigt großes soziales Engagement und beteiligt sich durch Sponsoring, Schirmherrschaft und Zusammenarbeit auf regionaler und nationaler Ebene an der Förderung von sportlichen Aktivitäten sowie gesellschaftlichen und kulturellen Veranstaltungen. Außerdem werden Aktionen unterstützt, die darauf ausgerichtet sind, die Bedürfnisse besonders benachteiligter Bevölkerungsschichten zu decken.

MIT DEM SPORT

Ilméx und Iluminaciones Ximénez sind die offiziellen Sponsoren des Handballclubs Ángel Ximénez.

SOZIALES ENGAGEMENT

Das soziale Engagement der Unternehmensgruppe Ximénez umfasst die Beteiligung an Vereinen wie dem Roten Kreuz (finanzielle Unterstützung ebenso wie die Einrichtung von Elektroinstallationen) und an der Stiftung Cesare Scariolo.

TECHNISCHE ABTEILUNG

ILMÉX stützt sich bei seiner Arbeit auf die Erfahrung und das Wissen angesehener Fachleute. Die technische Abteilung umfasst Ingenieure und Designer, die für die Ausführung aller unserer Projekte zuständig sind. Sie geben jedem Bauteil seine entsprechende Form und passen es an die dekorativen Anforderungen unserer Kunden an.

PROJEKTMANAGEMENT

Bei Ilméx geben wir Ideen und Konzepten eine Form und verwandeln sie in ein einzigartiges und spektakuläres Beleuchtungsprojekt.

QUALITÄT UND UMWELT

Ilméx ist Vorreiter bei der Einführung eines Qualitäts- und Umweltmanagementsystems, das die Anforderungen der Norm EN ISO 9001:2008 „Qualitätsmanagementsysteme – Anforderungen“ und der Norm EN ISO 14001:2004 „Umweltmanagementsysteme –  Anforderungen mit Anleitung zur Anwendung“ erfüllt.Außerdem erhielt Ilméx 2014 die Zertifizierung gemäß dem Arbeits- und Gesundheitsschutz-Managementsystem OHSAS 18001:2007, das bereits in allen Geschäftsbereichen des Unternehmens eingeführt war.

WARUM BELEUCHTEN?

Heutzutage wird die dekorative Beleuchtung nicht als unabhängiges Werkzeug angesehen, dessen sich die Städte und Gemeinden bedienen, um sich zu bestimmten Anlässen zu „schmücken“. Die dekorative Beleuchtung oder Illumination ist Teil der städtischen Beleuchtungsstrategie und besitzt die gleichen Prinzipien und Zielsetzungen: die Förderung der urbanen, sozialen und gesellschaftlichen Entwicklung der Stadt; die Berücksichtigung und Verringerung der negativen Auswirkungen auf die Umwelt sowie die Senkung des Energieverbrauchs.

DECORATIVE LIGHTING: EXPENSE OR INVESTMENT?

Generieren Beschäftigung und fördern gewerbliche Tätigkeit in der Hotellerie, Gastronomie, Tourismus und Gastfreundschaft und erhöhen daher Konsum und Einkommen der Stadt sind die grundlegenden Ziele der dekorativen Beleuchtung. da eingeladen Außerdem fördert die Beleuchtung Interaktion von Bürgern der Stadt selbst und Festivals und Messen mit Jahrhunderte der Geschichte zu genießen, einer der bekanntesten Problemlöser zu sein, geschmeichelt und von den Bürgern und Touristen akzeptiert und eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Unnötig zu sagen, niemand möchte Weihnachtseinkäufe in einem traurigen, dunklen und nüchternen Umgebung zu tun, die nicht mit den typischen dekorativen Leuchten und belebt durch unsere traditionellen Weihnachtsliedern geschmückt wird. Nehmen Sie zum Beispiel die Auswirkungen auf einige der Städte am meisten verpflichtet zur Erleuchtung. In Madrid, zum Beispiel, wie Daten, die von der städtischen Verbraucherbarometer gezeigt, im Jahr 2010 präsentiert die Weihnachtsbeleuchtung eine 92,96% Aufprall wurde die Initiative am besten bekannt für die Bevölkerung in den Parteien. Während der 30 Tage, die die Feiertage, die Zahl der Besucher wurde zuletzt steigenden durch den Monat Dezember ein Rekordniveau zu erreichen, mit mehr als 615.000 Passagieren und fast 1,2 Millionen Übernachtungen. Andalusischen Städte wie Malaga, Hauptstadt der Costa del Sol oder Jerez de la Frontera erhalten ihre Messe jedes Jahr mehr als eine Million Besucher sogar gefeiert, wie im Fall von Malaga ist im Monat August.
 
Dekorative Leuchten sind nicht als Aufwand, sondern eine Investition stimuliert Nachfrage; bietet eine Ruhepause zu Händlern, die von der aktuellen Wirtschaftskrise und Mangel an Umsatz in der Weihnachtsbeleuchtung sind besonders attraktiv für die Verbraucher zu kämpfen; und fördert eine Zunahme der Buchungen von Hotels und Restaurants und in der Verwendung von Mitteln des öffentlichen Verkehrs, insbesondere das Taxi den Weg des Lichts, dank zunehmend aktiven Tourismus Weihnachten Tag zu genießen. Kurz gesagt, die Stadt bewegt.

DIE DEKORATIVE BELEUCHTUNG NIMMT RÜCKSICHT AUF DIE UMWELT

Die stetige Verringerung der Umweltauswirkungen der Beleuchtung und Energieverbrauch sind auch Grundvoraussetzungen im Rahmen der Strategie der Stadtbeleuchtung und damit dekorative Beleuchtung einer Stadt.
In dekorative Beleuchtung werden diese Ziele durch die Entwicklung effizienter Designs erreicht, und durch die Verbesserung und die vollständige Umsetzung der LED-Technologie und einzigartige Beleuchtungssystem . Somit spart nicht nur den Stromverbrauch , sondern eine große Umwelt Einsparung von CO2-Emissionen in die Atmosphäre und trägt damit zum Kampf gegen den Klimawandel. Rückkehr zum Beispiel von Madrid, letzte Weihnachten, fiel die Emission von CO2 in die Atmosphäre um mehr als 130 Tonnen, von 230 im Jahr 2009 emittierten Tonnen nur 98 im Jahr 2010.

DIE DEKORATIVE BELEUCHTUNG SCHAFFT FREUDE

Einige Städte haben sich für die Beleuchtung der Weihnachtsbeleuchtung, um voran lokalen Handel zu fördern und zu ermutigen, Konsum oder, wie manche Fachleute sagen, die Menschen glücklicher zu machen. Es gibt mehrere bunte Lichteffekte, die in den Bürger zu füllen.
 
Maria Jesus Echániz, ein Mitglied des Kollegiums der Psychologen von Extremadura erklärt den Einfluss der Weihnachtsbeleuchtung in der Stadt folgt: “Es ist bekannt, dass sensorische, experimentelle oder Experiential Marketing, bezogen auf die Stimulation der Sinne, stachelt erwerben und damit in eine Welt der Gefühle und Emotionen, die lohnende Erfahrungen und gemeinsame Zeit erstellen. Profis auf diesen Trend Anteil gewidmet, die sensorische, visuelle Lichtstimulation, Farben, Klänge, Düfte
und Formen entstehen den Wunsch zu kaufen. ”
 
Gefühle, da sie eine wichtige Rolle bei der Kaufprozess für die Verbraucher spielen und die Einzelhandelsumsätze zu erhöhen. Weihnachtsbeleuchtung aktivieren Emotionen wecken schöne Erinnerungen an unsere Kindheit, die einen betrübten Bevölkerung fördern. Erinnerungen, die müssen wir weiterhin zu pflegen unsere Kinder nicht aller Illusion, Magie berauben und Gefühle erzeugt Weihnachten vor allem, wenn wir unsere Kindheit an diesen Tagen zurückblicken und sich erinnern.

DIE DEKORATIVE BELEUCHTUNG VERBESSERT DIE GESUNDHEIT DER BÜRGER

Beleuchtung und Gesundheit zusammenhängen. Es wird gezeigt, dass eine chronische Mangel an Licht zu Depressionen führen kann.
 
Im Herbst und Winter erhöht Depression und Angstattacken durch einen Mangel an natürlichem Licht beobachtet wird, ist es Seasonal Affective Disorder (SAD).
Der große Einfluss von seinem breiten Spektrum Beleuchtung im Gehirn Neurotransmitter verändert Stress, Stimmung und das Verhalten ändert die menschliche Gesundheit und die Arbeitsleistung auswirkt. Im Herbst und Winter neigt der Mensch zu dunklen Farben ein wenig Sonnenschein gut zu genießen, weil es wenig, oder sie lieber zu Hause oder anderen geschlossenen Umgebung zu bleiben. All dies lädt Depression und wieder zu scheuen außen aus gehen.
Vor diesem Hintergrund schlägt die dekorative Beleuchtung das Gegenteil: die Straßen geschmückt sind, werden nach außen eingeladen gehen, Qualität, Quantität und Farbe des Lichts, die unsere Städte beleuchten erhöht.
 
Zusätzlich zu der Menge an Licht, beeinflusst wir auch die Farbe des Lichts. Fröhlich und intensiven Farben motivieren uns positiv, Moral erhöhen und damit unsere allgemeine Gesundheit zu verbessern.

"UNTERNEHMENSPOLITIK ZU QUALITÄT, UMWELTSCHUTZ UND GESUNDHEITSSCHUTZ AM ARBEITSPLATZ "

mehr lesen